• Kardinalsrat berät über Reformen
    Der Kardinalsrat, das wichtigste Beratergremium von Papst Franziskus, tagt erneut in Rom. Dieses Mal geht es um die vom Papst geforderte "heilsame Dezentralisierung".
  • Syrien und Zentralafrikanische Republik
    Für Frieden braucht man Verhandlungsgeschick und Gesten. Papst Franziskus hat das bei seiner Reise in die Zentralafrikanische Republik bewiesen. Für Syrien ist nun Diplomatie in Genf gefragt.
  • Kommentar
    Ein Friedenswunder in der Zentralafrikanischen Republik? Und ist das auch für Syrien möglich? "Ja - wenn die Parteien bereit sind, Kompromisse zu schließen", schreibt Roland Juchem in seinem Kommentar.
  • Familiennachzug und sichere Herkunftsstaaten
    Das Kabinett hat am Mittwoch das Asylpaket II auf den Weg gebracht. Die Spitzen von Union und SPD hatten sich in der vergangenen Woche auf die wesentlichen Eckpunkte geeinigt. Fünf Fragen zum Asylkompromiss.
  • Drei Konfessionen bauen Haus der kirchlichen Beratungsdienste
    Die Pläne sind gemacht, die Verträge unterschrieben, zu Ostern starten die Bauarbeiten. Die Caritas und die Diakonischen Werke der lutherischen und reformierten Kirche wollen in Nordhorn unter ein neues Dach ziehen – ein einzigartiges Projekt nicht nur für die gesamte Region.
  • Landesregierung schließt Verträge mit islamischen und alevitischen Religionsgemeinschaften
    Niedersachsen will spätestens Mitte 2016 umfassende Verträge mit muslimischen und alevitischen Verbänden schließen. Rechte und Pflichten der Religionsgemeinschaften werden dabei geregelt. Was steckt in den beiden jeweils elfseitigen Dokumenten?
  • Caritas reagiert mit Jahreskampagne auf älter werdende Gesellschaft
    Wie wirkt sich der demografische Wandel auf den Zusammenhalt von Jung und Alt aus? Die Caritas im Bistum Osnabrück will mit der Jahreskampagne „Mach dich stark für Generationengerechtigkeit“ Lösungen aufzeigen.
  • Kommentar
    Kirchliche Kindertagesstätten sind missionarische Orte - das ist das Ergebnis einer Studie des Bonifatiuswerkes. Doch Vorsicht - Mission darf nicht die Absicht sein, schreibt Ulrich Waschki in seinem Kommentar.
  • Caritas Osnabrück vergibt erstmals Umweltpreis
    Um den Einsatz für die Umwelt zu fördern, hat der Caritasverband für die Diözese Osnabrück erstmals Kirchengemeinden und soziale Einrichtung mit dem Umweltpreis ausgezeichnet. Dieser Preis ist mit insgesamt 7000 Euro dotiert.
  • Aachener Karlspreis
    Papst Franziskus erhält am 6. Mai in Rom den Karlspreis. Die Feier am Freitag nach Christi Himmelfahrt beginnt um 12.00 Uhr in der Sala Regia, einem Prunksaal im Vatikanischen Palast, wie der Vorsitzende des Karlspreisdirektoriums, Jürgen Linden, mitteilte.