• Patientenverfügung so konkret wie möglich formulieren
    Eine Patientenverfügung hilft Angehörigen und Ärzten, am Ende des Lebens eine Entscheidung für den Patienten zu treffen. Wichtig ist dabei, sich rechtzeitig Rat zu holen und sein Anliegen so konkret wie möglich zu formulieren und zu kommunizieren – auch wenn es schwerfällt.
  • Priester aus Burkina Faso zu Besuch
    Abbé Pascal Silga bildet in Burkina Faso Gläubige zu Katechisten aus. Innerhalb von vier Jahren werden Laien zu Experten, um den Glauben in entlegenen Orten aufrechtzuerhalten. Aber warum machen Gläubige eine Ausbildung, für die sie selbst zahlen müssen und danach nicht einmal ein festes Gehalt bekommen?
  • Unterschlagungs-Prozess im Vatikan
    Statt kranker Kinder profitierte ein rüstiger Kardinal: Der Unterschlagungsprozess um die Klinik Bambino Gesu endet mit einer Bewährungsstr
  • Michaelsempfang der katholischen Kirche in Berlin
    Migration, AfD, deutsch-polnische Beziehungen: Kardinal Reinhard Marx stellte sich in der Bundespressekonferenz den Fragen der Hauptstadtjo
  • Mitarbeiter trotzen dem "Dritten Weg"
    Erstmals ist ein Krankenhaus in katholischer Trägerschaft bestreikt worden - dem sogenannten Dritten Weg der Kirchen zum Trotz.
  • Missio-Aktion im Bistum Osnabrück
    Rund 400 gebrauchte Mobiltelefone sind bei einer Sammelaktion des katholischen Hilfswerks „missio“ im Bistum Osnabrück zusammengekommen. „missio“-Referent Christian Adolf hat sie in mehrere Kartons verpackt und liefert sie weiter an die Zentrale des Hilfswerks in Aachen.
  • An diesem Sonntag wird gewählt
    An diesem Sonntag, 15. Oktober, wird in Niedersachsen gewählt. Was sagen die Spitzenkandidatinnen und -kandidaten der Parteien zum Verhältnis zu den Kirchen und zu zentralen gesellschaftlichen, sozialen oder schulischen Fragen? Die Hildesheimer KirchenZeitung hat nachgehakt.
  • Erzbischof schockiert über Lage in Bangladesch
    Niemand will zurück - trotz der Bedingungen in den Camps in Bangladesch: Die Rohingya sind im Distrikt Coxs Bazar gestrandet.
  • Vorausschau auf den Katholikentag 2018 in Münster
    2018 findet der Deutsche Katholikentag in Münster statt. Vertreter des Bistums und des dortigen Katholikenrats haben jetzt eine Einladung an die Laien im Bistum Osnabrück ausgesprochen. Man kann sich schon anmelden.
  • Herbstvollversammlung der deutschen Bischöfe
    Der neue Stellvertreter von Kardinal Reinhard Marx an der Spitze der deutschen Bischöfe ist der Osnabrücker Bischof Franz-Josef Bode.