Blog
  • Stephanie berichtet über ihr Praktikum in Finnland 2017/18

    Erste Auslandserfahrungen hat Stephanie Jarvers bereits in Schweden gesammelt. Die 25-Jährige, gebürtig aus Georgsmarienhütte, studiert englische und skandinavische Philologie in Göttingen. Nun geht sie für ein halbes Jahr nach Finnland. Während ihres Praktikums im Auftrag des Bonifatiuswerkes der deutschen Katholiken wird sie in Helsinki an drei Stellen mitarbeiten: in einer katholischen Gemeinde, bei der Caritas und im Katechetischen Zentrum.

  • Eva-Maria berichtet über ihren Freiwilligendienst in den USA 2017/18

    Rochester, einst aufstrebende Industriestadt im Bundesstaat New York, hat viele soziale Probleme. Dort wird Eva-Maria Enking ihren Freiwilligendienst leisten. Die 22 Jahre alte studierte Sozialarbeiterin aus Emsbüren lebt und arbeitet ein Jahr lang im Bethany House, einer katholischen Einrichtung für obdachlose Frauen, auch mit Kindern. Das Projekt läuft über IN VIA, Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit Köln e.V.

  • Jannek berichtet über seinen Freiwilligendienst in Israel 2016/17

    Zwei junge Leute aus dem Bistum Osnabrück, die einen Freiwilligendienst im Ausland (FDA) absolvieren, 2016 bis 2017, berichten an dieser Stelle über ihre Erlebnisse. Der Einsatzort von Jannek Strack aus Papenburg heißt Kfar Tikva und liegt in Israel. Dort leben Menschen mit körperlichen, geistigen und seelischen Behinderungen. 

  • Elisa berichtet über ihren Freiwilligendienst in Botswana 2016/17

    Zwei junge Leute aus dem Bistum Osnabrück, die einen Freiwilligendienst im Ausland (FDA) absolvieren, 2016 bis 2017, berichten an dieser Stelle über ihre Erlebnisse. Elisa Erpenbeck aus Osnabrück betreut in einem Vorort von Gaborone, der Haupstadt von Botswana, Vorschulkinder in einem Day Care Center der Caritas. 

  • Florian berichtet über seinen Freiwilligendienst in Uganda 2015/16

    Zwei junge Leute aus dem Bistum Osnabrück, die einen Freiwilligendienst im Ausland (FDA) absolvieren (2015 bis 2016), berichten an dieser Stelle über ihre Erlebnisse. Florian Fromme aus Fürstenau arbeitet in Kahunge, Uganda, in der Pfarrgemeinde mit und soll in der Grundschule Englisch unterrichten.

  • Pia berichtet über ihren Freiwilligendienst in Indien 2015/16

    Zwei junge Leute aus dem Bistum Osnabrück, die einen Freiwilligendienst im Ausland (FDA) absolvieren (2015 bis 2016), berichten an dieser Stelle über ihre Erlebnisse. Pia Meier aus Borwede bei Twistringen arbeitet in Darjeeling, Indien, mit Kindergarten- und Vorschulkindern.

  • Patrick berichtet über seinen Freiwilligendienst in Russland 2014/15

    Über das Leben nachdenken, Toleranz lernen, an Schwierigkeiten wachsen: Ein Freiwilligendienst im Ausland ist eine fantastische Chance für junge Leute. Patrick Dillmann aus Hasbergen bei Osnabrück verbringt zurzeit ein Jahr in Russland. Über seine Erlebnisse berichtet er an dieser Stelle regelmäßig.

  • Klara berichtet über ihren Freiwilligendienst in Peru 2014/15

    Über das Leben nachdenken, Toleranz lernen, an Schwierigkeiten wachsen: Ein Freiwilligendienst im Ausland ist eine fantastische Chance für junge Leute. Klara Kolhoff aus Hunteburg bei Osnabrück verbringt zurzeit ein Jahr in Peru. Über ihre Erlebnisse berichtet sie an dieser Stelle regelmäßig.