Kommentare
  • Kommentar
    "Angst und Panik" - so beschreibt das Hilfswerk "Open Doors" die Stimmung unter den Christen in deutschen Flüchtlingsheimen. Doch bei so pauschalen Urteilen ist Vorsicht geboten. Ein Kommentar von Roland Juchem.
  • Kommentar
    "Papst lässt Frauen zum Diakonat zu" - so oder ähnlich titelten in der vergangenen Woche Zeitungen und Onlinemagazine. Doch was steckt wirklich hinter der Äußerung von Papst Franziskus? Ein Kommentar von Susanne Haverkamp.
  • Kommentar
    Eigene Kinder haben – Stress und Arbeit oder das höchste Glück? Gedanken einer Mutter und einer Nicht-Mutter zum Muttertag.
  • Kommentar
    Kann ein Krieg "gerecht" sein? Die katholische Lehre geht von diesem Ausnahmefall aus - bislang. Ein Kommentar von Roland Juchem.
  • Kommentar
    Die Partei entlarvt sich selbst: Mit ihrem Kurs gegen Islam und Religionsfreiheit ist die AfD nicht mit dem Grundgesetz vereinbar. Ein Kommentar von Ulrich Waschki.
  • Kommentar
    Keine Revolution, keine neuen Regeln - und dennoch überrascht das Papstschreiben "Amoris laetitia": Das Dokument steht voll im Leben. Ein Kommentar von Ulrich Waschki.
  • Kommentar
    Anreize senken und zugleich den Menschen in Not helfen: In der Flüchtlingskrise braucht es eine europäische Lösung. Der Deal mit der Türkei ist nur ein erster Schritt. Ein Kommentar von Ulrich Waschki.
  • Kommentar
    Die Landtagswahlen vom vergangenen Sonntag waren ein Denkzettel für die etablierten Parteien. Doch klar ist auch: Die AfD ist für Christen nicht wählbar - das zeigt ein Blick in den Entwurf des Parteiprogramms. Ein Kommentar von Ulrich Waschki.
  • Kommentar
    "Weg mit den alten Zöpfen, so weh der Schnitt auch tut", könnte ein Schritt in die Zukunft der Kirche sein. Ein Kommentar von Ulrich Waschki.
  • Kommentar
    Frust, Perspektivlosigkeit, Egoismus, Angst - die Ereignisse vom vergangenen Wochenende in Clausnitz und Bautzen haben nicht nur eine ostdeutsche Komponente. Ein Kommentar von Ulrich Waschki.