27.08.2015

Bootsfahrt im Bremer Bürgerpark

90 Minuten sanft durchs Wasser gleiten

Auf Wasserwegen durch den Bremer Bürgerpark – ein Genuss. Foto:
Kerstin Thompson

Was es zu sehen gibt:
Auf Wasserwegen geht es durch den malerischen Bürgerpark, vorbei an Naturoasen, alten Baumbeständen und historischen Brücken. Das Fahrgastschiff „Marie“, angetrieben von einem umweltschonenden lautlosen Elektromotor, ist Vorbildern aus den Jahren 1908 und 1913 nachempfunden. Die Originale konnten jeweils 30 Fahrgäste befördern und waren damals eine große Attraktion im Bürgerpark. Im Zweiten Weltkrieg gingen die Schiffe verloren. Mit der neuen „Marie“, die jetzt auf den Gewässern unterwegs ist, lässt der Bürgerparkverein eine alte Tradition wieder aufleben.
 
Warum es sich lohnt:
Die Rundfahrt startet und endet am Meiereisee. Über vier Stationen geht es vorbei am Emmasee zum Tiergehege über das ehemalige Waldschlösschen wieder zur Meierei. Rund 90 Minuten durch das Wasser zu gleiten und die Natur auf sich wirken zu lassen, ist ein Genuss. Da die „Marie“ auch am Tiergehege hält, können Kinder zum Beispiel das berühmte Bentheimer Schwein Barbara mit ihren Jungen besuchen. Dort gibt es auch viele seltene regionale Tiere zu beobachten, etwa die Leinegans, frei lebende Pfauen, aber auch Alpakas und Mufflons. Am Emmasee ist es auch möglich, ein Ruderboot zu mieten und die Gewässer selbst zu erkunden. Man kann Minigolf spielen und mit Kindern einen Abenteuerspielplatz besuchen. Ein weiterer Stopp ist die Waldbühne, das früher Waldschlösschen hieß. Dort erleben Besucher neben dem historische Restaurant Biergartenatmosphäre, und im Sommer findet jeden Sonntag ein Frühschoppen-Open-Air Konzert statt.

Öffnungszeiten:
Mai bis Oktober, freitags bis sonntags sowie an Feiertagen von 10 bis 17 Uhr. Keine Fahrt bei Regen. Die „Marie“ bietet Platz für 30 Personen und kann auch für private Fahrten gemietet werden. Infos dazu: www.buergerpark-bremen.de

Kosten:
Erwachsene und Kinder ab zwölf Jahren: 7,50 Euro, Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren: 5 Euro, Kinder bis sechs Jahre frei, Familien: 20 Euro, Preise für Schulklassen und Kindergärten nach Absprache.

Wie man dorthin kommt:
In Bremen ist es natürlich am einfachsten, das Fahrrad zu benutzen. Eine Bus- oder Bahnhaltelinie ist vom Hauptbahnhof die Linie 8 bis Haltestelle Busestraße. Dann geht es zu Fuß weiter Richtung Parkallee bis zur Meierei im Bürgerpark. Parkplätze gibt es am Torfkanal, der Parkallee oder an der Meierei.