• Ausflugstipps
    Ferien zuhause – dass das mindestens genau so schön sein kann, wie in die weite Welt zu reisen, da sind sich alle Kirchenboten-Mitarbeiter einig. Warum? Weil es im Bistum Osnabrück so viele spannende und schöne Orte zu entdecken gibt – auch in Ihrer Nähe! In unserer Serie stellen wir Ihnen die besten (Geheim-)Tipps vor.
  • „Klosterküche" – diesmal in Nordhorn
    Kurz vor Weihnachten läuft im Fernsehen ein Film über das Kloster Frenswegen. Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) hat dort die neue Folge für seine Reihe „Klosterküche“ gedreht. Was es zu essen gibt? Selleriesuppe, Wildschwein mit Cranberry-Rotkohl und Mascarpone-Bratapfel.
  • Adelheid Menninghaus illustriert das Evangelium nach Lukas für ein Kinderbuch
    Maria, Josef, Jesus, viele Engel und Hirten – mehr braucht es nicht für ein Bilderbuch, in dem die Weihnachtsgeschichte nach dem Lukasevangelium erzählt wird. Adelheid Menninghaus hat es gestaltet.
  • Wie Alkohol während der Schwangerschaft dem Kind schadet
    Weihnachtsmärkte und Adventsfeiern locken wieder mit geselligen Glühweinrunden im Kreis von Freunden und Kollegen. Schwangere sollten aber absolut nüchtern bleiben: Denn auch bereits kleine Mengen von Alkohol können fatale Auswirkungen auf das ungeborene Kind haben.
  • Krieg um Aleppo
    Weihnachten in Aleppo? Das klingt wie ein zynischer Widerspruch. Wie könnte man in der vom Bürgerkrieg zerstörten syrischen Stadt eine besinnliche Zeit haben? Der Franziskanerpater Firas Lutfi (41) harrt mit drei weiteren Ordensbrüdern in Aleppo aus.
  • Wie eine Schwedin das Luciafest nach Bremen brachte
    Jedes Jahr holt Birgitta Wohlbrück die heilige Lucia nach Bremen. Sie lädt Sängerinnen aus Schweden ein, organisiert Auftritte und hat so das traditionelle Lichterfest ihrer Heimat auch in Norddeutschland bekannt gemacht.
  • Bremer Kinder öffnen Türchen im Adventskalender
    Wenn man schon den passenden Namen hat, darf man am Nikolaustag ins Bremer Rathaus: Zwölf Kinder aus der Kindertagesstätte St. Nikolaus im Stadtteil Gröpelingen waren dort, um das sechste Türchen am Adventskalender zu öffnen.
  • Konsum zu Weihnachten
    Auch in diesem Jahr werben Unternehmen mit idyllischen Filmen zu Weihnachten. Dabei stellt etwa die Supermarktkette Edeka nicht den Kartoffelsalat in den Mittelpunkt: Zum Advent gibt es Werte. 
  • Gemeindeangebote für Männer und Frauen
    Männer sind anders als Frauen. Deshalb lädt die evangelische Gemeinde Bergedorfer Marschen in Hamburg dreimal im Jahr ein zum Frauenverwöhnabend „Erdbeeren mit Sahne“ und zum Männerfrühstück „Rührei mit Schinken“. Das kommt an.
  • Forschungsprojekt für Emsland und Grafschaft Bentheim
    Die meisten Menschen wollen zu Hause alt werden. Aber was braucht man dafür – vor allem im ländlichen Raum? Das erforscht gerade ein Projekt im Emsland und in der Grafschaft Bentheim. Dieter Morgner verspricht sich viel von der „Dorfgemeinschaft 2.0“.