• Ausflugstipps
    Ferien zuhause – dass das mindestens genau so schön sein kann, wie in die weite Welt zu reisen, da sind sich alle Kirchenboten-Mitarbeiter einig. Warum? Weil es im Bistum Osnabrück so viele spannende und schöne Orte zu entdecken gibt – auch in Ihrer Nähe! In unserer Serie stellen wir Ihnen die besten (Geheim-)Tipps vor.
  • Mona kämpft für kranke Tochter / Letzte Hoffnung: ein deutscher Arzt
    Mona ist eine junge Palästinenserin. Aufgeben ist keine Option für die 38-Jährige. Als fast alle die Hoffnung für ihre an Epilepsie erkrankte Tochter aufzugeben scheinen, trifft sie im Caritas-Baby-Hospital in Betlehem auf einen deutschen Arzt, der ihr von der ketogenen Diät berichtet. Für ihre Tochter stellt Mona ihr Leben auf den Kopf.
  • Die Rolle von Papst Franziskus
    Kein Zweifel: Papst Franziskus „macht“ seiner Kirche „Beine“. Doch dafür erhält der Argentinier an diesem Freitag den Internationalen Karlspreis nicht. Sondern weil er Europa – und der Welt – ins Gewissen redet. Wer kann das schon noch …?
  • Vorbild für Angebot in Havanna ist die Osnabrücker Wärmestube
    Sie sind ein eingespieltes Team: Heike und He-Jo Jünemann bieten vor den Weltgebetstagen Infoabende zu dem Land an, das im Mittelpunkt steht. 2016 war dies Kuba. Und Jünemanns sammelten Spenden, die an die kubanische Partnergemeinde von Christus König gehen.
  • Ideologien setzen Mütter unter Druck
    Bin ich eine gute Mutter? Diese Frage bewegt Frauen – nicht nur am Muttertag. Eine perfekte Antwort gibt es nicht. Aber einen Rat, der gut tut und entschleunigt: Es reicht, genügend gut zu sein, sagt Psychologin Birgit Westermann aus Osnabrück.
  • Infotage an der Uni ermöglichen Einblick in den Studienalltag
    Die Universitäten öffnen sich – auch für Eltern. Denn viele Mütter und Väter sind heute sehr interessiert, was und wo ihr Kind studiert. Praktisch, dass es jetzt an immer mehr Unis Elterntage gibt. Allerdings: Bemutterung ist nicht erwünscht.
  • Gemeinsam singen, spielen, lachen – und Freundschaften schließen. Wenn junge Leute der Gemeinschaft Sant’Egidio und Firmbewerber mehrmals im Monat das Bremer Caritas-Altenpflegeheim St. Franziskus besuchen, ist Leben im Haus. Dann gibt es Tipps vom Schachprofi, und Musik wird zum „Türöffner".
  • Christliche Flüchtlinge aus Pakistan
    Des Lebens nicht mehr sicher: Pakistanische Christen flüchten nach Thailand - und schlagen sich durch.
  • Kommentar
    Eigene Kinder haben – Stress und Arbeit oder das höchste Glück? Gedanken einer Mutter und einer Nicht-Mutter zum Muttertag.
  • Ein doppelter Feiertag
    Vergangene Woche fällte das Bundesverfassungsgericht ein Urteil zum Thema Vaterschaft. Ein schwieriger Fall für Kinder, Männer und Frauen in der postmodernen Gesellschaft. Zu Himmelfahrt und Vatertag ein Blick auf den Vater – und die Sehnsucht nach ihm.