• Computerspiele im Religionsunterricht
    Computerspiele und Religionsunterricht zusammenbringen – das ist das Ziel von Thimo Zirpel. Der Lehrer an einer Gesamtschule hat über das Thema promoviert und festgestellt: Es gibt viele Möglichkeiten, um mit den Schülern beim Zocken über Gott  zu sprechen.
  • Grafschafter Gotteshäuser in 360-Grad-Ansichten
    Die Grafschaft Bentheim ist geprägt vom Miteinander der Konfessionen. Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen lädt zu einer virtuellen Entdeckungsreise durch die Gotteshäuser ein.
  • Israels Präsident Rivlin besucht "Land der Klöster"
    Israels Präsident Reuven Rivlin möchte am Jordanufer die Taufstelle Kasr al-Jahud grenzübergreifend öffnen.
  • Das jüdische Fest Purim
    Kostüme, Alkohol und Fröhlichkeit: Was feiern Juden an Purim? Und gibt es Gemeinsamkeiten zum Karneval?
  • Humor in der Erziehung
    „Lache dreimal am Tag mit deinem Kind.“ Was der Pädagoge Pestalozzi schon vor 200 Jahren forderte, ist heute wichtiger denn je. Denn Humor erdet und kann Eltern und Kindern im stressigen Erziehungsalltag helfen, Dinge lockerer zu sehen – und über Fehler zu schmunzeln.
  • Wohn- und Pflegezentrum St. Anna eröffnet
    Mittendrin mit Handicap – so lässt sich ein neues Wohnheim in Osnabrück beschreiben. Direkt im Stadtzentrum wurde eine Pflegeeinrichtung eröffnet, die speziell auf die Bedürfnisse junger Menschen ausgerichtet ist: das Wohn- und Pflegezentrum St. Anna in der Johannisstraße 39-40.
  • Sinkende Mitgliederzahlen
    Die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) ist der größte Verband in der katholischen Kirche. Noch. Denn genau wie bei vielen anderen Verbänden sinken die Mitgliederzahlen. Wie die Frauen wieder Schwung in ihre teils veralteten Ortgruppen bringen können, zeigt ein Blick auf die Basis.
  • Bischof Kohlgraf im Gespräch über konfessionsverschiedene Ehen
    Unter "bestimmten Voraussetzungen" sind Nichtkatholiken zur Eucharistie zugelassen: Gespräch mit Bischof Kohlgraf über konfessionsverschiedene Ehen.
  • Bischöfe tagen in Lingen
    Vor 20 Jahren diskutierten die Bischöfe in Lingen über einen möglichen Verbleib im System der Schwangerschaftskonfliktberatung. Michaela Fenten und Maria Brand können sich noch gut an diese Tage erinnern. Und auch dieser Konferenz sehen sie wieder mit Spannung entgegen.
  • Gründung des Caritas-Stiftungsfonds AHoi
    Der neu gegründete Caritas-Stiftungsfonds AHoi unterstützt in einer ersten Aktion Kinder aus finanziell schwachen Familien. Zum Schulstart 2019/20 verlost er unter Schulanfängern 100 Ranzen mit Zubehör. Ziel ist es, Menschen in Bremen bei Problemen schnell zu helfen.