• Christliche Singlebörsen haben Zulauf
    Auf der Suche nach dem oder der Richtigen können Online-Singlebörsen helfen. Und für Christen gibt es sogar spezielle Angebote.
  • Verein Soziales Seminar
    Seit ein paar Monaten ist Sophie-Charlotte Kafsack aus Osnabrück Vorsitzende des Vereins Soziales Seminar im Bistum. Schon als kleines Kind hatte sie über ihre Eltern Kontakt zu dem Verein. Heute liegen ihr soziale Themen am Herzen.
  • Pflege des Domschatzes
    Uwe Schuchardt pflegt und restauriert den Osnabrücker Domschatz. Er braucht Fingerspitzengefühl und viel Geduld. Ob seine Arbeit erfolgreich war, zeigt sich aber nicht unbedingt daran, dass der Schatz wieder glänzt.
  • „Mini-Welten" für Messdiener
    Gabenbereitung, Licht, Weihrauch und Wasser: Das sind die „Miniwelten“, die zurzeit bei einer Erlebnisausstellung im Bistum erkundet werden können. Unsere Praktikantin Alena Goldmann hat die Aufgaben an den vier Stationen getestet.
  • Missio sammelt Mobiltelefone
    In fast jedem Haushalt gibt es ausrangierte Mobiltelefone, die nicht mehr genutzt werden. Das Hilfswerk missio sammelt diese Handys, recycelt sie und unterstützt mit dem Geld Menschen im Ostkongo.
  • 70 Jahre Weltgebetstag der Frauen
    Immer am ersten Freitag im März findet der Weltgebetstag der Frauen statt. Seit 70 Jahren sind Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche eingeladen, für Frieden und Gerechtigkeit zu beten – und zu handeln. Was genau steckt dahinter?
  • „macher"-Projekt
    Wer könnte bei uns mitarbeiten?  Wie gewinnen wir neue Mitglieder? Solche Fragen stellen sich viele Gruppen. Kerstin Heeke vom „macher“-Projekt berät mit dem „Vereins-Check“ Initiativen und Verbände im Emsland. Sie will die Zusammenarbeit zwischen Kommunen und Kirchen verbessern.
  • Private Daten im Internet schützen
    Private Daten von Prominenten sind geklaut und im Internet veröffentlicht worden. So etwas kann jedem passieren, wenn er nicht aufpasst. Ein Experte erklärt, wie man seine Daten schützen kann – und warum viele das nicht tun.
  • Willkommenskultur in Kirchengemeinden
    Die St.-Marien-Gemeinde in Oldenburg will keine geschlossene Gesellschaft sein. Damit neue und alte Gemeindemitglieder sich heimisch fühlen, wird daher sonntags vor dem Gottesdienst jeder persönlich begrüßt.
  • Große Vorfreude auf das Treffen
    Vorfreude auf das katholische Groß-Event: In wenigen Tagen startet in Panama der Weltjugendtag.