Gewinnspiel

Der erhabene Hohepriester

Die neutestamentliche Lesung am 29. Sonntag im Jahreskreis bezeichnet Jesus als "erhabenen Hohepriester". Schon zu Beginn des Kapitels zuvor werden die "heiligen Brüder und Schwestern" ermahnt, ihren Sinn zu richten "auf den Apostel und Hohepriester unseres Bekenntnisses: Jesus (...). Denn er ist größerer Herrlichkeit gewürdigt worden als Mose, so wie der, der ein Haus erbaut, größere Ehre hat als ..." - was?

Schicken Sie die Lösung bis zum 19. Oktober an: Zentralredaktion, Bibelfest?, Postfach 2667, 49016 Osnabrück, oder per E-Mail an: gewinnspiel@bistumspresse.de (Bitte Ihre Adresse angeben).

Die Lösung vom 3. Oktober: ihn zu fragen (Markusevangelium 9,32).

Diese Woche drei Mal zu gewinnen:

Thomas Fässler, Philipp Steiner

Himmelsstürmer

Herder

Wie finde ich meinen Weg im Leben? Wie erkenne ich, welchen Pfad Gott für mich vorgesehen hat? Bei diesen Fragen wollen die beiden Benediktiner Thomas Fässler und Philipp Steiner helfen. Ihr Buch wendet sich vor allem an Interessenten fürs Ordensleben und lädt zu einem ehrlichen Blick auf sich selbst ein.

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
Bild-CAPTCHA
Bitte die im Bild dargestellten Buchstaben (ohne Leerzeichen) eingeben.