18.04.2018

Fotowettbewerb

Mit Buch am Lieblingsleseort

Das Buch bekommt immer mehr multimediale Konkurrenz. Um das Lesen in den Mittelpunkt zu rücken, veranstalten die Stadtbibliothek Osnabrück und mehrere Buchhandlungen einen gemeinsamen Fotowettbewerb unter dem Motto „Osnabrück – hier lese ich“.

Logo des Lesewettbewerbs

Mit dabei sind das Literaturbüro Westniedersachsen, die Altstädter Bücherstuben, die Dom Buchhandlung sowie die Buchhandlungen Eicholt und zur Heide.

Lesefans sind aufgerufen, bis zum 9. Mai ein Foto von sich mit einem Lieblingsbuch an einem Lieblingsleseort im öffentlichen Raum der Stadt Osnabrück einzureichen. Das Foto kann unter Angabe des Namens, des Alters und der Kontaktdaten per E-Mail an hierleseich@osnabrueck.de oder in Papierform an die Stadtbibliothek Osnabrück, Markt 1, 49074 Osnabrück gesendet werden. Es kann auch mit dem Hashtag #hierleseich18 auf Instagram gepostet werden.

Eine Jury wählt 50 Fotos aus, die ab 7. Juni in der Stadtbibliothek und in den Buchhandlungen ausgestellt werden. Bei der Ausstellungseröffnung in der Stadtbibliothek am 7. Juni um 18 Uhr werden unter den Fotografen der 50 ausgewählten Motive attraktive Preise verlost, unter anderem eine Übernachtung in einem Lese-Hotel für zwei Personen.

Teilnahmebedingungen: www.osnabrueck.de/stadtbibliothek