Trauercafé in Hunteburg

Die Malteser in Hunteburg öffnen in diesem Jahr an vier Samstagen von 15 bis 17 Uhr ihr Trauercafé im Malteser-Haus, Kurze Straße 2. Interessierte können ohne Anmeldung teilnehmen. Das Projekt wird von den lokalen Kirchengemeinden und Hausärzten sowie dem Ambulanten Hospizdienst Lemförde unterstützt. Erster Termin ist der 25. Januar. Weitere Termine: 18. April, 12. September und 7. November. Informationen unter 0 54 75/4 41 und www.malteser-hunteburg.de

Leitung: 
Malteser Hunteburg
Ort: 

Malteser-Haus, Kurze Straße 2, Hunteburg

Kosten: 
Informationen und Anmeldung: 

Ohne Anmeldung

Informationen unter Telefon 05475 4 41

Internet: www.malteser-hunteburg.de

Zielgruppe: 
Interessierte
Termin: 
25. Januar --- 18. April --- 12. September --- 7. November 2020
Rubrik: 
Aktionen u. Benefiz