Was macht Notre Dame zum Instagram-Star?

Die Kunsthalle Emden zeigt unter dem Motto „Sight Seeing“ noch bis zum 6. September eine  Ausstellung, die sich mit dem Reisen von Sehenswürdigkeit zu Sehenswürdigkeit befasst. Wie wurden die Kirche Notre Dame, der Eiffelturm, der Grand Canyon, das Schloss Neuschwanstein oder die Stadt Venedig zu „Sehenswürdigkeiten“, also zu einem berühmten Reiseziel, das man einmal selbst erleben und betrachten möchte? Im Wesentlichen durch Bilder. Angefangen bei frühen Darstellungen der antiken Weltwunder bis hin zu Touristenfotos auf Instagram verbreiten sich Bilder von visuell attraktiven Punkten inzwischen weltweit (Foto: Gemälde „Notre Dame und die Insel St. Louis 1884 von Paul Signac). 
In der Kunsthalle Emden gilt die Abstandsregel und die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen. Öffnungszeiten: dienstags bis freitags von 10 bis 17 Uhr, samstags und sonntags von 11 bis 17 Uhr. 

Leitung: 
Kunsthalle Emden
Ort: 

Kunsthalle Emden

Kosten: 
Informationen und Anmeldung: 
Zielgruppe: 
Termin: 
laufend bis 6. September 2020
Rubrik: 
Kultur