Home

  • "Ehe für alle"
    Jubel und Konfetti auf der einen, Sorge und Weltuntergangsstimmung auf der anderen Seite: Die Einführung der "Ehe für alle" ist von Befürwo
  • Ein Weihnachtslied im Juli
    "Ein unerschrockener Einsatz für den Glauben": Kardinal Meisner ist im Kölner Dom beerdigt worden.
  • Erlebnisraum Kirche
    Im Sommer verwandelt sich die katholische Kirche St. Ludgerus auf Norderney für sechs Wochen in einen Erlebnisraum. Einheimische und Urlauber auf der Insel können dort Ruhe finden und auftanken.
  • Hilfe für Flüchtlinge
    Wird der Sommer 2017 für Europa und die Flüchtlinge ähnlich chaotisch wie der von 2015? Einiges deutet darauf hin.
  • Beerdigungen in Niedersachsen
    Das Verstreuen von Totenasche bleibt in Niedersachsen untersagt. Einen entsprechenden Vorschlag aus dem Sozialministerium hat die Landesregierung nach Protest der Kirchen zurückgenommen.
  • Studenten gestalten Urlauberseelsorge
    Im Sommer machen viele Menschen Ferien auf Baltrum. In den nächsten Wochen werden sie rund um die katholische Kirche dabei einige neue Gesichter sehen: Studenten gestalten dort die Urlauberseelsorge mit.
  • Eine Jugendhilfe-Einrichtung und das Gleichnis vom Sämann
    Auf dem Hof Obermeyer im Teutoburger Wald betreut der Sozialpädagoge Franz Schuten viele Kinder und Jugendliche. Wenn er sieht, wie sie erwachsen werden, fühlt er sich an das Gleichnis vom Sämann erinnert. Sozialpädagoge Franz Schute betreute schon Hunderte Kinder und Jugendliche. Foto: Philipp Adolphs 
  • Telgter Wallfahrt
    Die Osnabrücker Wallfahrt nach Telgte ist die größte Fußwallfahrt in Deutschland. Jeder Pilger bringt seine eigenen Geschichten mit. Einer von ihnen ist Ludwig Düvel. Er redet über Gebete und die körperliche Herausforderung.
  • Kirche des Monats
    Als „Kirche des Monats“ wird an diesem Sonntag die Kapelle zum heiligen Ferdinand in Langen vorgestellt. Das kleine Gotteshaus im südlichen Emsland gehört zum Gut Grumsmühlen – ein Herzensanliegen für Prinzessin Huberta von Kroy.
  • Auszeit für Familien
    „Kommt alle zu mir, die ihr euch plagt und schwere Lasten zu tragen habt“, sagt Jesus im Evangelium. Besonders Familien, die solche Lasten tragen, schöpfen auf kirchlichen Ferienfreizeiten Kraft. Ein Besuch im Kolpinghaus Salzbergen.
  • Helfer ernten in Florida
    "Cleaning" - aufräumen, Nachlese auf dem Paprikafeld in Florida: Helfer ernten hier die übrigen Reste für Bedürftige. Ehrenamtliche sammeln auf den Feldern die bei der Ernte übrig gebliebenen Paprika ein. Foto: kna 
  • Modell Gemeindeschwester
    In Rheinland-Pfalz wird ein altes Konzept wiederbelebt. Gemeindeschwestern beraten kostenlos Senioren in ihrer Wohnung. Das Angebot soll helfen, die Selbstständigkeit im Alter möglichst lange zu erhalten.
  • Aquarellmalen
    Sommerzeit ist Aquarellmalzeit: Zu entsprechenden Workshops lädt die Arbeitsgemeinschaft der Pfarrgemeinderäte Twistringen ins Kloster in Ahmsen ein. Dabei geht es nicht nur um künstlerisches Talent.
  • Kneipengespräche
    Bei Argumentationstrainings und Kneipentouren gibt die Essener Caritas Tipps, wie man Hetzparolen kontern kann. Die Deutsche Bischofskonferenz verlieh dem Projekt jetzt den Preis gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus.
  • Nach der Gewalt beim G20-Gipfel
    "Mülleimer für den Frust": Zwei Polizeiseelsorger berichten von ihrer Arbeit auf dem G20-Gipfel in Hamburg. Die Polizeiseelsorger Patrick Klein (links) und Marc Meiritz (rechts)Foto: kna